Unsere Mission

Mit einem Gefühl der Dringlichkeit setzen wir uns für Anerkennung, Aufklärung und Forschung ein, um sicherzustellen, dass jeder Mensch mit ME/CFS die mitfühlende und wirksame Pflege sowie die notwendige Unterstützung erhält, die er verdient, und schließlich eine Heilung.

Unsere Geschichte

Gemeinsam kämpfen wir für diejenigen, die es nicht mehr können.

Willkommen bei der WE&ME Stiftung.

Die WE&ME Stiftung (ehemals TEMPI Stiftung) wurde 2020 von der Familie Ströck gegründet und hat ihren Sitz in Wien, Österreich, wo die Familie für ihre "Ströck" Bäckereien bekannt ist, die seit Generationen mit ihren Backwaren begeistern.

Der Weg der Familie Ströck wurde durch die Auswirkungen von ME/CFS tiefgreifend beeinflusst und hat das Wesen und den Zweck der WE&ME Stiftung mit unerschütterlicher Entschlossenheit geformt. Zwei Brüder, Christoph und Philipp Ströck, die beide von ME/CFS betroffen sind, leiten die Mission der Stiftung. Christoph, der jüngere Bruder, erhielt die Diagnose 2016 nach jahrelanger Krankheit, und sein Zustand verschlimmerte sich aufgrund der falschen Vorstellungen über ME/CFS. Im Jahr 2018 erhielt auch Philipp, der ältere Bruder, eine Diagnose.

Die Familie erfuhr aus erster Hand, dass es nur wenige Ärzte gibt, die sich mit der Diagnose und Behandlung von ME/CFS auskennen. Im Laufe der Jahre wurde der Familie Ströck die Bedeutung der Missstände im Bereich der sozialen Sicherheit und der Unterstützung für die Millionen von ME/CFS-Patienten bewusst.

Der anhaltende Fachkräftemangel in diesem Bereich hat dazu geführt, dass die Patienten auf sich allein gestellt sind, wenn es um die Diagnose und die notwendige Unterstützung geht, eine Situation, die häufig zu einer irreversiblen Verschlechterung des Gesundheitszustands der Patienten führt. In vielen Fällen können sie nicht an ihren Arbeitsplatz zurückkehren, was zu einem Mangel an sozialer Unterstützung führt. Die Situation, in der sich die Patienten und ihre Angehörigen zusätzlich zur Realität dieser grausamen Krankheit befinden, ist völlig inakzeptabel.

Ursprünglich selbstfinanziert, bemüht sich die Stiftung nun darum, Mittel und Bewusstsein für die Forschung zu schaffen, um die Situation der Patienten und ihrer Angehörigen zu verbessern.

Die Familie Ströck und das engagierte WE&ME-Team setzen sich dafür ein, bahnbrechende Forschungsarbeiten zu finanzieren, die die Komplexität von ME/CFS aufdecken und wirksame Behandlungen und eine Heilung näher bringen. Wir hoffen, dass sich unser unermüdliches Engagement in jeder Initiative widerspiegelt, die wir ergreifen, um die Belastungen, die ME/CFS mit sich bringt, zu lindern.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise, um das Leben der von ME/CFS Betroffenen spürbar zu verbessern. Gemeinsam können wir vorankommen und einen positiven Wandel herbeiführen.

Organisation

Geeint durch ein einziges Ziel.

Vorstand

Gabriele Ströck

Gabriele Ströck

Gerhard Ströck

Gerhard Ströck

Stiftungsteam

Philipp Ströck

Mitgründer

Philipp Ströck

Mitgründer

Michael Ströck

Mitgründer

Michael Ströck

Mitgründer

Marie-Therese Burka

Operative Leiterin

Marie-Therese Burka

Operative Leiterin

Stephanie Dürnstein

Stephanie Dürrstein

Verwaltung

Stephanie Dürnstein

Stephanie Dürrstein

Verwaltung

Caroline Ströck

Operations Manager

Caroline Ströck

Operations Manager

Hermisson

Joachim Hermisson

Wissenschaftliche Koordinierung

Hermisson

Joachim Hermisson

Wissenschaftliche Koordinierung

Wissenschaftlicher Beirat

Prof. Maureen Hanson

Professorin für Molekularbiologie und Genetik

Prof. Maureen Hanson

Professorin für Molekularbiologie und Genetik

Ronald W. Davis

Professor für Biochemie und Genetik

Ronald W. Davis

Professor für Biochemie und Genetik

Prof. David Putrino

Professor der Abteilung für Rehabilitation und menschliche Leistungsfähigkeit

Prof. David Putrino

Professor der Abteilung für Rehabilitation und menschliche Leistungsfähigkeit

Medizinischer Beirat

Dr. Oskar Smrzka

Geschäftsführer/CSO Ablevia Biotech GmbH

Dr. Oskar Smrzka

Geschäftsführer/CSO Ablevia Biotech GmbH

Dr. Untermayr Eisenhuber

Prof. DDr. Eva Untersmayr-Elsenhuber

Fachärztin für klinische Immunologie

Dr. Untermayr Eisenhuber

Prof. DDr. Eva Untersmayr-Elsenhuber

Fachärztin für klinische Immunologie

Dr. Michael Stingl

Dr. Michael Stingl

Facharzt für Neurologie

Dr. Michael Stingl

Dr. Michael Stingl

Facharzt für Neurologie

Dr. Martin Kommenda-Lett

Dr. Martin Kommenda-Lett

Facharzt für Neurologie

Dr. Martin Kommenda-Lett

Dr. Martin Kommenda-Lett

Facharzt für Neurologie

Dr. Corinna Geiger

Dr. Corinna Geiger

Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt: Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährungsmedizin

Dr. Corinna Geiger

Dr. Corinna Geiger

Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt: Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährungsmedizin

Felda

Felda Salas BSN, RN

Spezialistin für ME/CFS-Pflege

Felda

Felda Salas BSN, RN

Spezialistin für ME/CFS-Pflege

Dr. Rudolf Ströck

Dr. Rudolf Ströck

Allgemeinmediziner

Dr. Rudolf Ströck

Dr. Rudolf Ströck

Allgemeinmediziner

Prim. Sebesta

Prim. Prof. Dr. Christian Sebesta

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Hämatologie und Onkologie

Prim. Sebesta

Prim. Prof. Dr. Christian Sebesta

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Hämatologie und Onkologie

Patientenbeirat

Susan Kandarian, PhD

Professorin für Gesundheitswissenschaften

Susan Kandarian, PhD

Professorin für Gesundheitswissenschaften

Prof. Dr. Sabine Hammer

Gesundheitswissenschaftler und Professor für Sozialforschung

Prof. Dr. Sabine Hammer

Gesundheitswissenschaftler und Professor für Sozialforschung

Dianna Cowern

Wissenschaftskommunikatorin "Physics Girl"

Dianna Cowern

Wissenschaftskommunikatorin "Physics Girl"

Daniel

Mag. Daniel Loy

Daniel

Mag. Daniel Loy

Petra Schaschl

Mag. Petra Schaschl-Petersmann

Petra Schaschl

Mag. Petra Schaschl-Petersmann

Beirat

Rudolf Anschober

Beratung in gesundheits- und sozialpolitischen Fragen

Rudolf Anschober

Beratung in gesundheits- und sozialpolitischen Fragen

Irene Ströck

Geschäftsführerin Ströck GmbH

Irene Ströck

Geschäftsführerin Ströck GmbH

Peter Augendopler

Eigentümerin Backaldrin

Peter Augendopler

Eigentümerin Backaldrin

Oliver Holle

CEO Speedinvest

Oliver Holle

CEO Speedinvest

Partner

Niemand verändert die Welt allein.

Life with(out) ME.
Lasst uns für die kämpfen, die nicht mehr können.

Spenden und unterstützen

100% der Spenden gehen direkt in die Forschung

Jetzt spenden →

Spenden und unterstützen

100% der Spenden gehen direkt in die Forschung

Jetzt spenden →

Per Banküberweisung spenden? Kontodaten anzeigen →

Kontodaten für Banküberweisung anzeigen →

Kontodaten für Banküberweisung anzeigen

Vereint sind wir auf dem Weg zu einem besseren Leben für ME/CFS-Patienten.

Leider braucht dies Zeit und geschieht nicht über Nacht. ME/CFS-Patienten wachen nicht einfach eines Tages auf und können in ihr normales Leben zurückkehren.

Aber es gibt Hoffnung, und wir sind hier, um für die zu kämpfen, die nicht mehr können. Indem wir mehr Forschung finanzieren und das Bewusstsein schärfen, erreichen wir unser Ziel.

Schritt für Schritt.

100% der Spenden gehen direkt in die Forschung.

Uns folgen:

Vereint sind wir auf dem Weg zu einem besseren Leben für ME/CFS-Patienten.

Leider braucht dies Zeit und geschieht nicht über Nacht. ME/CFS-Patienten wachen nicht einfach eines Tages auf und können in ihr normales Leben zurückkehren.

Aber es gibt Hoffnung, und wir sind hier, um für die zu kämpfen, die nicht mehr können. Indem wir mehr Forschung finanzieren und das Bewusstsein schärfen, erreichen wir unser Ziel.

Schritt für Schritt.

100% der Spenden gehen direkt in die Forschung.

Uns folgen:

Vereint sind wir auf dem Weg zu einem besseren Leben für ME/CFS-Patienten.

Leider braucht dies Zeit und geschieht nicht über Nacht. ME/CFS-Patienten wachen nicht einfach eines Tages auf und können in ihr normales Leben zurückkehren.

Aber es gibt Hoffnung, und wir sind hier, um für die zu kämpfen, die nicht mehr können. Indem wir mehr Forschung finanzieren und das Bewusstsein schärfen, erreichen wir unser Ziel.

Schritt für Schritt.

100% der Spenden gehen direkt in die Forschung.

Uns folgen: